Startseite

        

 

       

Herzlich willkommen auf der Webseite von Groß-Zimmern!

18_Achim_home.jpg

Als Bürgermeister der Gemeinde Groß-Zimmern begrüße ich Sie auf unserem Internetportal. 

Hier sind Sie nur einen Mausklick entfernt von allen wichtigen Adressen und Telefonnummern der Gemeindeverwaltung.

 

Haben Sie ein persönliches Anliegen, können Sie mich mit dem Kontaktformular auf schnellem Weg direkt erreichen. Ich freue mich, Ihre Meinung, Ihre Anregungen oder auch Ihre Kritik zu erfahren. 

Viel Spaß beim Surfen und denken Sie daran: Groß-Zimmern erwartet Sie.
 

Herzlichst
Ihr
                   Achim Grimm, Bürgermeister

Öffentliche Bekanntmachungen

Aktuelle Bekanntmachungen aus dem Rathaus finden Sie hier.

Aktuelle Informationen:

fundsachen_versteigerung.jpg

Öffentliche Versteigerung von Fahrrädern und anderen Fundgegenständen

Zum ersten, zum zweiten und zum Dritten…., wird es am Samstag, dem 21. September, ab 10 Uhr, mehrfach im Eingangsbereich des Ersatzrathauses der Gemeinde Groß-Zimmern in der Justus-Liebig-Straße 1 schallen. Denn dort werden, direkt am Eingang zur Gemeindeverwaltung, nicht abgeholte Fahrräder und andere Fundgegenstände, die beim Fundbüro der Gemeinde Groß-Zimmern abgegeben wurden, versteigert.

Bürgersprechstunde im Oktober

Die Bürgersprechstunde im Oktober mit Bürgermeister Achim Grimm findet für die Bürger aus Groß-Zimmern und Klein-Zimmern am Mittwoch, den 02.10.2019 von 16:00 – 17:00 Uhr im Ersatzrathaus in der Justus-Liebig-Straße 1 in Groß-Zimmern statt.

19_ÖZ_hallenbad_neu.jpg

Ab sofort jeden Montag und Dienstagvormittag Schulsporttag

Ab Montag den 16.September hat das Hallenbad Groß-Zimmern wieder geöffnet

Seit vielen Jahren gehört der Schulsport zum festen Bestandteil des Badebetriebes im Hallenbad in Groß-Zimmern. Bedingt durch Schließungen von Bädern im Landkreis-Darmstadt-Dieburg und dem, vom Landkreis, auferlegten Programm ,,Jedes Kind soll schwimmen lernen“ erhöhten sich in den vergangenen beiden Jahren die Schwimmzeiten der Schulen im Groß-Zimmerner Hallenbad erheblich. Dies führte immer wieder mal zu Einschränkungen des normalen Badebetriebes und vor zwei Jahren zur Einführung eines Schulschwimmtages am Dienstag

Bedingt durch die vorübergehende Schließung des Bades in Münster und eines weiteren Bedarfes steht ab dem 16. September das gesamte Bad montags und dienstags von 8 bis 13 Uhr für den Schwimmunterricht zur Verfügung. Einschränken müssen sich jetzt hingegen an diesen beiden Tagen die normalen Badegäste, denen montags und dienstags (außer in den Ferien) das Bad erst ab 14 Uhr zur Verfügung steht.

Ab diesem Schuljahr wird freitags eine Bahn, vornehmlich Schulen aus Münster, für deren Schwimmunterricht zur Verfügung gestellt.

An allen anderen Tagen und in den Ferien hat das Hallenbad in Groß-Zimmern täglich außer donnerstags (Ruhetag) von 8 bis 20 Uhr geöffnet. Kassenschluss ist eine Stunde vor Ende der Öffnungszeit. Nach Kassenschluss beträgt die Badezeit noch 45 Minuten.
 

Verschiedene Mitteilungen des Bürgermeisters in der Gemeindevertretersitzung am 17. September 2019

Jahresabschluss 2018 und Prüfung der Jahresabschlüsse
Der Jahresabschluss 2018 wurde von der Finanzabteilung aufgestellt und vom Gemeindevorstand im Juli festgestellt. Das Revisionsamt hat nach den Sommerferien mit der Prüfung der Jahresrechnungen 2015 – 2017 begonnen. Wir hoffen, dass danach gleich auch die Jahresrechnung 2018 mitgeprüft wird. Die geprüften Jahresrechnungen werden sodann der Gemeindevertretung zur Beratung und Beschlussfassung vorgelegt.

Neubau Kita – Klein-Zimmern

Die umfangreichen Planungsarbeiten sind abgeschlossen, der Bauantrag wurde beim Landkreis eingereicht. Um nicht in den Status eines Sonderbaus zu fallen, wurden die geplanten Hochebenen vorerst rausgenommen. Hierdurch vermeiden wir eine längere Prüfzeit bis zur Genehmigung, höhere Genehmigungsgebühren und wiederkehrende Sonderprüfungen. Mit den Arbeiten wird voraussichtlich im Januar 2020 begonnen werden.

Schulhof Friedensschule
Die Gemeinde Groß-Zimmern unterstützt über das Programm Soziale Stadt die Neugestaltung des Schulhofs mit 300.000 €. Weitere Mittel aus dem Programm können laut Ministerium nicht bereitgestellt werden.

Feuerwehrhaus Groß-Zimmern
Der Gemeindevorstand hat sich in seiner gestrigen Sitzung erstmals mit dem Entwurf einer Vorplanung für den An- und Umbau des Feuerwehrhauses befasst. Die Vorplanung soll zunächst mit der Feuerwehr besprochen und dann dem Planungs- und Umweltausschuss vorgestellt werden.

Obdachlosenunterkünfte

Die Unterbringung von obdachlosen Menschen stellt die Verwaltung vor immer größere Herausforderungen. Die Kapazitäten sind erschöpft. Wir müssen auf unsere Kosten Betroffene in Pensionen und Hotels unterbringen. Der Gemeindevorstand hat in seiner gestrigen Sitzung beschlossen, auf dem Grundstück in der Angelgartenstraße, welches für das Betreuungshaus vorgesehen war, entsprechende Wohncontainer aufzustellen. Eine andere Option steht aktuell nicht zur Verfügung.

 

Urnenstelen Friedhof Groß-Zimmern
Die beiden nachträglich bestellten Urnenstelen wurden zum Preis von 33.000 € geliefert und aufgebaut.

 

Anbau Jugendzentrum
Der durch einen Förderbescheid des Landes unterstützte geplante Anbau des Jugendzentrums muss zunächst einmal zurückgestellt werden, da die Platzverhältnisse momentan einen Zusatzbau nicht hergeben. Die Thematik werden wir zu gegebener Zeit in den Gremien erörtern.

Neue Fuß- und Radwegebrücke (Schwarze Brücke)
Im Rahmen der Brückenprüfungen wurde festgestellt, dass der Zustand der Holzbrücke einen Neubau erforderlich macht. Hierfür wurden Mittel im Haushalt 2019 bereitgestellt. Der Gemeindevorstand hat nun den Auftrag für eine neue Brücke zum Preis von 63.765,27 € beschlossen. Der Überbau wird als Alu-Konstruktion ausgeführt. Die vorhandenen Widerlager können weiter verwendet werden. Das Geländer erhält eine Anthrazitfarbe.

Neuer Geschirrspüler Geschirrmobil

Über die Sparkassenstiftung konnte ich erreichen, dass für das Geschirrmobil, welches sich Vereine und Institutionen über den Reit- und Fahrverein ausleihen können, ein neuer Geschirrspüler angeschafft wurde und somit das Mobil wieder in Einsatz kommt.

Erstes E-Fahrzeug für den Bauhof

Für den Bauhof war in diesem Jahr die Ersatzbeschaffung eines Piaggio Porter vorgesehen. Hierzu wurden Angebote für Benziner und Elektrofahrzeuge eingeholt. Obwohl zahlreicher Bedenken bezüglich Qualität und Zuverlässigkeit dieser Fuhrparkfahrzeuge mit Elektroausstattung, hat sich der Gemeindevorstand erstmals für ein E-Fahrzeug zum Preis von rund 28.000 € entschieden.

Gaststätte Mehrzweckhalle

In den letzten Wochen ist viel über die Gaststätte gesprochen worden.
Fakt ist: Die jetzige Pächterin hat einen Pachtvertrag der, wenn er nicht bis zum 01. Oktober 2019 verlängert wird, zum 31.12.2019 ausläuft.
Am morgigen Mittwoch findet hierzu ein finales Gespräch mit der Pächterin statt.

Kerb und Kürbismarkt
Schon heute darf ich Sie alle sehr herzlich zur Klein-Zimmerner Kerb einladen, die vom 27.-30. September stattfindet. Am 12. und 13. Oktober lädt der Verein belebt Groß-Zimmern zum Kürbismarkt ein. Mit dabei sind auch Delegationen aus unseren Partner- und Freundschaftsstädten aus Italien, Frankreich und Mazedonien.
 

Keine Annahme von Asbest im Wertstoffhof Groß-Zimmern

Aus gegeben Anlass weißt das Umweltamt der Gemeinde Groß-Zimmern darauf hin, dass der Wertstoffhof an der Kläranlage kein Asbest, Eternit oder Dämmstoffe wie Mineral- oder Glaswolle annimmt. Diese Materialien können zum Wertstoffhof René Korb Roßdorf, Industriestraße 28 gebracht werden. Die Öffnungszeiten sind montags bis freitags von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr und samstags von 08:00 Uhr – 14:00 Uhr.

Weitere Informationen zur Kerb in Klein-Zimmern finden Sie HIER

Neues Landesprogramm bietet ein breiteres Förderspektrum

Der Ortsteil Klein-Zimmern und dort angesiedelte Kleinstunternehmen könnten davon profitieren

Die Förderrichtlinien zur Förderung der ländlichen Entwicklung in Hessen werden derzeit überarbeitet. Gefördert werden darin allerdings nur Gemeinden und Ortsteile mit weniger als 10.000 Einwohnern. Nach dem jetzt vorliegenden Entwurf könnte der Ortsteil Klein-Zimmern jedoch davon profitieren. Die Förderquoten liegen dabei zwischen 35 und 65 Prozent. Die Fördersummen zwischen 50.000 und 500.000 Euro je nach Projekt. In den Genuss der Fördergelder kommen neben kommunalen und nichtkommunalen Trägern auch Kleinstunternehmen, die in den Dienstleistungssektoren Lebensmitteleinzelhandel, Gastro-nomie, Betreuung, Gesundheit, Kultur und Mobilität tätig sind.
Kommunale und nichtkommunale Träger können für geplante Vorhaben zur Verbesserung der Grundversorgung vor Ort in den Genuss von Fördergeldern kommen. Zusätzlich werden Marketingmaßnahmen sowie die Evaluierung von Vorhaben unter Einbeziehung der Ausgaben für Dienstleistungen und hierfür notwendige Neueinstellungen von Personal finanziell unterstützt. Nähere Auskünfte zu den neuen Fördermöglichkeiten erteilt das Fachgebiet Dorf- und Regionalentwicklung, im Landratsamt in der Albinistraße 23 in Dieburg unter Tel. 06151 881-2108 oder Anfragen per Mail an: h.michellsen@ladadi.de

Wasserspielplatz aus Basarerlös

Zweimal jährlich veranstaltet der Elternbeirat der Kindertagesstätte im Hörnertweg in Groß-Zimmern in der Mehrzweckhalle einen Kinderkleiderbasar. Der nächste findet am 26. Oktober statt. Aus den Erlösen der letzten beiden Basare konnte im Außengelände der Kita Hörnertweg zur Freude der Kinder ein Wasserspielplatz angeschafft werden. Dieser ist seit Ende Juli in Betrieb und bot gerade in den letzten heißen Sommertagen für alle eine wohltuende Erfrischung. Der fehlende Restbetrag wurde von den Firmen Reinhard OHG, Martins Da Silva, Barbar Time und weiteren Spendern aufgestockt, wofür sich der Elternbeirat der Kita an dieser Stelle recht herzlich bedanken möchte. Ebenso bei allen Eltern, und Helfern der Basare, denn nur durch deren Unterstützung können solche Projekte umgesetzt werden.

wasser_hoernert.jpg
aktualisiert am: 20.09.2019 von: Webmaster
Schriftgröße ändern:

kleiner | normal | größer

Suchfunktion:

» Sitemap

Öffentliche Bekanntmachungen:

Aktuelle Bekanntmachungen aus dem Rathaus.

Die kommenden Veranstaltungen:

20.09.2019

Frühstück/Treff mit 2 FF (familienfreundlich, fröhlich)

21.09.2019

Musical "Stories of my life"

22.09.2019

Musical "Der Zauberer von Z(immern)"

22.09.2019

Wanderung Rheinhessische Schweiz, Aulheimer Tal

23.09.2019

Fahrt zum Tag der Hessischen Senioren-Union

24.09.2019

Wander- und Kulturreise in die Toskana vom 24.09. bis 30.09.2019

26.09.2019

Kinderkino (Gezeigter Film in der Regel ab 6 Jahren frei)

26.09.2019

Gemeinsames Mittagessen der ev. Kirchengemeinde

27.09.2019

Nähen mit Kinderbetreuung

27.09.2019

Kerb in Klein-Zimmern

» zum Veranstaltungskalender



Letzte Feuerwehreinsätze

16.09.2019 - 16:47 Uhr
Brennt Gartenhütte

05.09.2019 - 00:12 Uhr
dringende Türöffnung

03.09.2019 - 13:39 Uhr
Öl nach VU