Aktionen Ordnungsamt

Belehrt, verwarnt und Präsenz gezeigt

1. Aktionstag des Groß-Zimmerner Ordnungsamtes setzte viele positive Akzente

Recht erstaunt waren die Hilfspolizisten des Groß-Zimmerner Ordnungsamtes über so manches Verhalten von Eltern beim Abholen und Bringen ihrer Kinder zur Kita oder zur Albert-Schweitzer-Schule. Dabei wurden zwei Verwarnungen, mit Verwarnungsgeld verhängt. Grund hierfür war, dass Eltern die Angelgartenstraße bewusst, entgegengesetzt, der dort vorgeschriebenen Fahrtrichtung zur Schule befuhren, um ihre Sprösslinge abzuholen.

Hier geht es zum gesamten Artikel

18_6_kontrille_verkehr.jpg

Immer wieder kamen die Ordnungshüter der Gemeinde Groß-Zimmern mit den Verkehrsteilnehmern ins Gespräch und die starke Präsenz vor Ort gut an.

aktualisiert am: 01.08.2019 von: Martina Emmerich
Schriftgröße ändern:

kleiner | normal | größer

Suchfunktion:

» Sitemap

Die kommenden Veranstaltungen:

24.01.2020

Nähen

24.01.2020

Foodsharing

25.01.2020

Foodsharing

26.01.2020

…des menschen unrath ahn das Thor geschmiert…

26.01.2020

Krabbelgottesdienst

26.01.2020

Café am Ort

27.01.2020

Familientreff

27.01.2020

Lerncafé

28.01.2020

Anti-Aggressions-Treff

30.01.2020

Kinderkino (Gezeigter Film in der Regel ab 6 Jahren frei)

» zum Veranstaltungskalender



Letzte Feuerwehreinsätze

19.01.2020 - 13:44 Uhr
Landung Rettungshubschrauber

11.01.2020 - 10:31 Uhr
Farbe auf Straße

05.01.2020 - 19:29 Uhr
Hilflose Person in Wohnung